Apple Crumble mit Vanillesauce

Für 4-6 Personen
SCHWIERIGKEITSGRAD: Einfach
ZUBEREITUNGSDAUER: 20 Minuten
BACKDAUER: 15-20 Minuten

Zutaten:

Für die Füllung:
6-8 Äpfel
Saft einer Zitrone
2 EL Zucker
½ TL Zimt

Für die Streusel:
150g Butter, Zimmerwarm
150g Mehl
50g kernige Haferflocken
120g Zucker

Für die Vanille-Soße:
1 L Milch
1 Paket Vanillepudding-Pulver
3 EL Zucker

Zubereitung:

1) Die Äpfel schälen, achteln, entkernen. Mit Zitronensaft, Zucker und Zimt mischen. Den Backofen auf 180° vorheizen.
2) Eine passende Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Die Apfel-Zucker/Zimtmischung in die Auflaufform geben.
3) Für die Streusel: Butter, Mehl, Haferflocken und Zucker in eine Schüssel geben und mit den Händen kneten, bis Streusel entstehen. Die Streusel gleichmäßig auf den Äpfeln verteilen, sodass diese vollständig bedeckt sind.
4) Nun die Auflaufform für 15- 20 min bei 180° in den Ofen geben und backen, bis die Streusel goldbraun sind.
5) Für die Vanille- Soße: Vanillepuding- Pulver mit Zucker und etwas Milch anrühren. Die restliche Milch zum kochen bringen und das angerührte Puddingpulver unterrühren. Einmal aufkochen und anschließend abkühlen lassen.

Den fertig gebackenen Apple Crumble aus dem Ofen nehmen und auf einem Teller mit der Vanille-Soße anrichten – das Auge isst mit :-)

Guten Appetit!

Tags: Einfach, Desserts
Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
Hira Zimt gemahlen Zimt gemahlen
Inhalt 75 g (15,87 € * / 1000 g)
1,19 € *