Çay – Türkischer Schwarztee

Für 4 Personen
SCHWIERIGKEITSGRAD: Einfach
ZUBEREITUNGSDAUER: 5 Minuten
KOCHDAUER: 15-17 Minuten

Zutaten:

10 TL türkischer Tee oder 6 Löffel Ceylon Tee
kalkarmes Wasser 

Zubereitung:

Anmerkung: Die türkische Teekanne wird im Türkischen als „Caydanlik“ bezeichnet. Sie besteht aus zwei Teilen. Der Wasserkessel und die obere Teekanne.

1) Die untere große Kanne zu 2/3 mit (heißem) Wasser befüllen und zum Kochen bringen.
2) In die obere kleine Kanne 10 Teelöffel türkischen Tee geben (bei Ceylon Tee reichen 6 Löffel).
3) Nun die kleine Kanne zunächst mit kaltem Wasser befüllen und den Tee waschen. Nachdem das kalte Wasser komplett ausgegossen ist, die kleine Kanne mit kochendem Wasser aus der großen Kanne auffüllen und die untere mit neuem Wasser nachfüllen.
4) Bei mittlerer Hitze ca. 15-17 Minuten ziehen lassen.
5) Ob der Tee fertig ist, erkennt man daran, dass sich der Tee in der kleinen Kanne auf dem Boden abgesetzt hat. Falls nicht, den Tee noch etwas ziehen lassen.
6) Den fertigen Tee in türkischen Teegläsern servieren.
7) Hier ist das Mischverhältnis 1/3 Tee 2/3 Wasser üblich. Je nach Geschmack kannst Du den Tee natürlich stärker oder milder genießen.

Tipp: Türkischer Tee erhält mit Nelken oder Zimtstangen ein besonderes Aroma. Diese kannst du nach dem Waschen einfach mit in die obere Teekanne geben. Die Teekanne nach Gebrauch immer gut auswaschen, sodass keine Kalkrückstände zurückbleiben. Bei Bedarf mit Essigessenz entkalken.

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
TIPP!
Çaykur Filiz Schwarzer Tee Filiz Schwarzer Tee 500g
Inhalt 500 g (8,78 € * / 1000 g)
4,39 € *
TIPP!
Çaykur Tomurcuk Earl Grey Tea Tomurcuk Earl Grey Tea
Inhalt 125 g (19,92 € * / 1000 g)
2,49 € *