Güllaç

Für 10-12 Portionen
SCHWIERIGKEITSGRAD: Einfach
ZUBEREITUNGSDAUER: 40 Minuten

Zutaten:

10 Blatt Güllac
1,6 l Milch
450 gr Zucker
150 gr gehackte Walnüsse
ca. 3 EL Rosenwasser
Für die Verzierung je nach Wunsch Granatapfelkerne, gehackte Walnüsse oder Pistazien

Zubereitung:

1) Milch und Zucker in einen großen Topf geben und unter gelegentlichem Rühren kurz zum Kochen bringen, sodass der Zucker schmilzt.
2) 5-10 Minuten auf lauwarme Temperatur abkühlen lassen.
3) Das erste Güllaç Blatt teilen und beide Hälften mit der glänzenden Seite nach oben in eine große Form (ca. 40 X 25 cm) legen, sodass der Boden bedeckt ist.
4) Mit ca. 1-1½ Suppenkelle Milch begießen. Zu kalte Milch saugt das Blatt nicht gut auf. Bei zu warmer Milch löst es sich zu stark auf.
5) Für insgesamt fünf Blätter wiederholen. Nach jeder Schicht einige Sekunden warten.
6) Auf der fünften Schicht die gehackten Walnüsse verteilen und weitere Schichten legen.
7) Sobald 2-3 Kellen Milch übrig sind, nach Belieben Rosenwasser dazugeben und die letzten Schichten damit begießen
8) Mit Granatapfelkernen, gehackten Walnüsse oder Pistazien verzieren und vor dem Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp: Rosenwasser kann auf Wunsch nach dem Servieren individuell geträufelt werden. Wer es besonders edel mag, kann beim Servieren mit echten essbaren Rosenblättern dekorieren

Tags: Einfach, Desserts
Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
TIPP!
Chtoura Garden Rosen Wasser Rosen Wasser 250ml
Inhalt 250 ml (5,16 € * / 1000 ml)
1,29 € *