Mediterrane Köstlichkeit: Gefüllte Auberginen mit Hackfleisch – Karnı Yarık

Für 4 Personen
SCHWIERIGKEITSGRAD: Mittel
ZUBEREITUNGSDAUER: 60 Minuten 

Zutaten:

300 g Hackfleisch
4 Auberginen
1 EL Tomatenmark
1 Bund Petersilie
1 Zwiebel
2 Tomaten
50 ml Pflanzenöl
½ TL Pfeffer
1 TL Salz

Zubereitung:

1) Den Backofen auf 200° bei Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Auberginen abwaschen, trockenreiben und streifig schälen. Anschließend die geschnittenen Flächen mit etwas Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2) Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Auberginen darauf platzieren. Etwa 30 Minuten goldbraun backen.
3) Das Pflanzenöl in einem separaten Topf erhitzen, die Zwiebel und das Hackfleisch darin anbraten.
4) Tomatenmark, Salz, Pfeffer sowie die kleingehackte Petersilie dazugeben und 5 Minuten schmoren lassen. Bei Bedarf etwas Wasser hinzugeben bis die Konsistenz einer Soße entspricht.
5) Gegarte Auberginen längs einschneiden, in der Mitte vorsichtig mit einer Gabel auseinander drücken, mit der Hackfleisch-Mischung füllen und erneut ca. 5 Minuten im Backofen schmoren lassen.
Beachte: Hackfleisch vorher in 4 Portionen einteilen.

Tipp: Wer es deftiger mag, kann die gefüllten Auberginen mit etwas Käse überbacken. Guten Appetit!

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
TIPP!
tukaş Tomatenmark Tomatenmark 830g
Inhalt 830 g (2,76 € * / 1000 g)
2,29 € * 2,74 € *
Hira Schwarzer Pfeffer gemahlen Schwarzer Pfeffer gemahlen 65g
Inhalt 65 g (30,62 € * / 1000 g)
1,99 € *