Pogaca Teigtaschen mit Dill

Für 4-6 Personen
SCHWIERIGKEITSGRAD: Mittel
ZUBEREITUNGSDAUER: 30 Minuten
BACKDAUER: 20-30 Minuten

Zutaten:

100 ml Öl (½ Wasserglas) Tipp: Am besten natives Olivenöl
100 ml Joghurt
1 Päckchen Backpulver
1 gestrichener Teelöffel Salz

½ Bund Dill
1 Ei für den Teig
Mehl nach Bedarf
1 Eigelb zum Bestreichen
Schwarzkümmel zum Bestreuen

Zubereitung:

1) Öl, Joghurt, Salz, kleingehackten Dill und das Ei vermischen.
2) Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen und nach und nach hinzugeben bis ein leicht fester Teig entsteht. Die richtige Konsistenz hast du erreicht, wenn der Teig so weich wie Dein Ohrläppchen ist.
3) Den Teig kurze Zeit ruhen lassen. Danach daraus walnussgroße Bällchen formen und leicht andrücken. Die Bällchen auf ein Backblech legen und Mit dem Eigelb bestreichen. Mit Schwarzkümmelkörnern bestreuen. Im Backofen etwa 20 bis 30 Minuten bei 180° goldbraun backen. 

Guten Appetit!

Tipp: Diese Pogacas schmecken hervorragend mit Joghurt-Speisen und frischen Salaten. Du kannst Dir gerne Inspirationen aus unserem Rezepteblog holen!

Tags: Backwaren, Mittel
Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
Hira Natron für Lebensmittel Natron für Lebensmittel
Inhalt 165 g (7,21 € * / 1000 g)
1,19 € *
Hira Schwarzkümmel Schwarzkümmel ganz 80g
Inhalt 80 g (18,63 € * / 1000 g)
1,49 € *